Übersicht

Allgemein

Rote Socken besichtigen Biogasanlage

Allendorf. Die als „Rote Socken“ bekannte Seniorenwandergruppe der Sunderner Sozialdemokraten machte sich vor kurzem auf, sich über Chancen der ortsnahen Energieversorgung zu informieren. Auf dem Hof des Allendorfer Landwirts Stefan Freiburg-Neuhaus (ganz rechts) und seines jüngeren Bruders Johannes (vorne links)…

Verleihung des Heimatpreises Sundern

Sundern. Am Donnerstag, 01.12.2022 war es wieder soweit: In Sundern konnte der Heimatpreis vergeben werden. Wieder einmal bewarben sich einige Vereine, Institutionen oder private Intitiativen um den Preis des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen. Organisiert…

Lokaler Rettungsschirm für den Sport in Sundern

Sundern. Die Sportvereine sind in der Stadt Sundern eine wichtige Säule ehrenamtlichen Engagements, sowie der Kinder- und Jugendförderung. Bei Sportlerehrungen und vielen anderen Ereignissen wird dies immer wieder völlig zurecht hervorgehoben. In der Corona Krise mussten Sportvereine z.T. erhebliche Einbußen…

Die „Roten Socken“ besichtigen Biogasanlage

Sundern. Die Energieknappheit ist im Moment ein wahrhaft heißes Thema. Viele Landwirte bauen deshalb Biogasanlagen, um von Öl und Gas unabhängig zu werden. Die Biomasse aus Gülle oder Pflanzen wird vergoren und das entstandene Gas meist zum Betrieb eines Blockheizkraftwerkes…

Lärmschutz in der gesamten Stadt sicherstellen

Sundern. Straßenlärm zählt zu den größten Belastungen für die Anwohner entlang der Hauptverkehrsachsen. Für die Ortsteile Sundern und Hachen liegt auf Initiative der SPD-Fraktion schon seit einigen Jahren ein Lärmaktionsplan vor. Konsequenzen sind noch nicht gezogen worden. Nach Sperrung der…

Kartoffelbraten der SPD Sundern an der Bieberhütte ein voller Erfolg!

Allendorf. Am vergangenen Samstagnachmittag hatte die SPD in Sundern an der Bieberhütte in Allendorf ihr Kartoffelbraten, zu dem der SPD-Ortsverein Allendorf und der SPD-Stadtverband Sundern eingeladen haben. Nach Kaffee und Kuchen bedankte sich der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Andreas Bronheim bei den…

SPD Sundern lädt zum Kartoffelbraten

Sundern. Der Herbst naht, die Zeit der Kartoffelfeuer beginnt. In bester sauerländischer Tradition laden der SPD Ortsverein Allendorf und der SPD-Stadtverband Sundern zu einem gemeinsamen Kartoffelbraten ein. Wie schon der Abschluss der im Mai als Ersatz für die coronabedingt ausgefallene…

Es klappert die Mühle in Linnepe

Linnepe. Zu Besuch bei der alten Linneper Mühle waren die Roten Socken. Zuerst ging es allerdings mit Cilly Wälter, die neben ihrer Arbeit als Wirtin auch die Kapelle betreut, zur kleinen Kirche, die den Heiligen Drei Königen gewidmet ist.

Präsidentin der DLRG besucht den Sorpesee

Langscheid. Auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese besuchte Ute Vogt, Präsidentin der DLRG, den Sorpesee im Hochsauerlandkreis. Mit den DLRG-Ortsgruppen Langscheid und Sundern tauschte man sich dabei im Beisein von Bürgermeister Klaus-Rainer Willeke und Ratsmitglied Andre Klammt (SPD) über…

Rote Socken besuchen Linnepe

Sundern. Im August geht es für die Roten Socken aus Sundern in das kleine Dorf Linnepe im Alten Testament. Ausnahmsweise findet die Besichtigung wegen des Ruhetags im Gasthof am Dienstag und nicht am Mittwoch statt. Dort gibt es die Möglichkeit,…

„Das zerbrechliche Paradies“ begeisterte die Besucher

Sundern. Auf Einladung der SPD Ag 60plus fuhren am Montag über vierzig Besucherinnen und Besucher nach Oberhausen, um dort die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“ im Gasometer zu besichtigen. Zuerst fand man sich zu einer Führung am Fuße des imposanten…

Dirk Wiese informiert: Amateurmusik im HSK neustarten!

Nach der schwierigen Zeit der Pandemie fürchten viele Chöre und Orchester das Aus. Mit einer digitalen Informationsveranstaltung will der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese Amateurmusizierende gezielt über ihre Fördermöglichkeiten im NEUSTART-Programm für Chöre und Orchester informieren. Das NEUSTART KULTUR-Programm der Bundesregierung…

Sunderner SPD-AG 60plus lädt zur Fahrt nach Oberhausen

Sundern. Am Montag, 08. August 2022, fährt die SPD-AG 60plus zum Gasometer in Oberhausen. Auf dem Programm steht zuerst eine Führung durch die beeindruckende Fotoausstellung „Das zerbrechliche Paradies“. Die erste Ausstellung im frisch renovierten Gasometer nimmt die Besucher mit…